Sie sind hier:  Home

News

Aktuelles - Meldungen - Nachrichten - Ideen

12.09.16 -

„echt und ewig“ – Stadtfest Geithain


Vom 20.08. – 04.09.2017 veranstaltete das „Kirchspiel Geithain“  sein 2. großes Stadtfest unter dem Motto: „echt und ewig“.


Unter der Leitung von Pfr. Markus Helbig und Pfr. Johannes Möller wurde zwei Wochen lang ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Geboten wurden, neben diversen Veranstaltungen, verschiedene Vorträge, musikalische Beiträge und die Möglichkeit der Verpflegung im Bistro.




Bereits am Morgen  ab 7:00 Uhr  wurden Frühaufsteher zu einem Frühstücksbüffet auf den Marktplatz eingeladen mit einer anschließenden Bibellektüre und Austausch.


Jeder Tag stand unter einem speziellen Motto. Beispielsweise konnte man mehr über echte Sachsen und ihre Geschichte in Geithain kennen lernen.




Am Abend durfte ich die Anwesenden zu einem erfüllten Leben mit Jesus einladen, zusammen mit dem Liedermacher Wolfgang Tost.


An einem anderen Tag wurde es international: die Besucher hatten die Möglichkeit fremde Sprachen im Raketenmodus lernen. Anschließend lockten uns verschiedene kulinarische Köstlichkeiten aus ebendiesen Ländern. An diesem Tag durften wir auch ausländische Gäste aus Syrien, dem Iran und aus Afghanistan willkommen heißen.


Was bei den Anwesenden gut ankam, war das Eheseminar, welches meine Frau und ich am Samstag – im kühlen Ratsherrenkeller – halten durften.




Dankbar, begeistert und auch ein wenig geschafft kehre ich nach der ersten Halbzeit aus Geithain zurück. Annett Stenke, unsere Kindermissionarin, und Frank Döhler werden den Staffelstab der Verkündigung von jetzt an in Geithain übernehmen.


Die Tatsache, gemeinsam mit vielen anderen engagierten Mitarbeitern im Kirchenspiel das Evangelium verkündigen zu dürfen, erfüllt mich mit Dank, genauso wie die vielen Kontakte und seelsorgerlichen Gespräche, die in dieser Woche geführt wurden.


Matthias Rapsch

 


Suchen und Finden